Elektrischer Erw-Runden-Edelstahl schweißte Rohre Astm A554 316Ti

Herkunftsort Jiangsu, China
Zertifizierung ISO9001, CE
Min Bestellmenge PC 1
Lieferzeit Tage 7~10working
Zahlungsbedingungen L/C, T/T
Versorgungsmaterial-Fähigkeit 5000 Tonne/Tonnen pro Monat
Produktdetails
Produkt-Name Edelstahl-Runden-Rohr Technik Kaltgewalzt, warm gewalzt
Art Geschweißtes Rohr (ERW) Oberfläche No.1, 2D, 2B, BA, No.4, 8k, milderte
Markieren

elektrisches geschweißtes erw Rundstahlrohr

,

Edelstahl geschweißtes Rohr astm a554

,

Edelstahl geschweißtes Rohr

Hinterlass eine Nachricht
Produkt-Beschreibung

ROHR 316Ti (1,4571) SEAMLESS&WELDED

 

316Ti (UNS S31635) ist eine stabilisierte Titanversion des Austenitedelstahls mit 316 Molybdänlagern.

Die 316 Legierungen sind gegen allgemeine Korrosion und das Löcher bilden/Spaltkorrosion als die Austenitedelstähle des herkömmlichen Chromnickels wie 304 beständiger. Sie bieten auch höhere Ausdehnung, Druckabbruch und Dehnfestigkeit bei erhöhter Temperatur an. Hoher Edelstahl Kohlenstoff Legierung 316 kann gegen Sensibilisierung, die Bildung von Kristallgrenzen-Chromkarbiden bei den Temperaturen zwischen ungefähr 900 anfällig sein und 1500°F (425 bis 815°C), die intergranular Korrosion ergeben können. Widerstand zur Sensibilisierung wird in der Legierung 316Ti mit Titanzusätzen erzielt, um die Struktur gegen Chromkarbidniederschlag zu stabilisieren, der die Quelle von Sensibilisierung ist. Diese Stabilisierung wird durch eine Zwischentemperaturwärmebehandlung erzielt, während deren das Titan mit Kohlenstoff reagiert, um Titankarbide zu bilden. Dieses verringert erheblich Anfälligkeit zur Sensibilisierung im Einsatz, indem es die Bildung von Chromkarbiden begrenzt. So kann die Legierung für längere Zeiträume benutzt werden an erhöhten Temperaturen, ohne seine Korrosionsbeständigkeit zu kompromittieren. 316Ti hat equvilent Korrosionsbeständigkeit zur Sensibilisierung als die kohlenstoffarme Version 316L.

VERSORGUNG DES PROGRAMMS

  • Größen-Strecke: 1/4 ″ | 36 ″ NPS (größere Größen verfügbar auf Anfrage)
  • Zeitpläne: 10, 10s, 40, 40s, 80, 80s, 120, 160 (kundenspezifische Wandstärken verfügbar auf Anfrage)
  • Edelstahl-Grade: 304, 304L, 316, 316L, 316L, 317L, 321, 347
  • Spezielle Legierungen: 2205, 254SMo, Monel, Inconel
  • Chrome Moly: P5, P9, P11, P22, P91
  • Standards:  ASTM/ASME

CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG

Element C Mangan Si P S Cr Ni N Ti
316 0,07% 2,0% 1,00% 0,045% 0,03% 16.5~18.5% 10.0~13.0% 0,11% -
316L 0,03% 2,0% 1,00% 0,045% 0,02% 16.5~18.5% 10.0~13.0% 0,11% -
316LN 0,03% 2,0% 1,00% 0,045% 0,015% 16.5~18.5% 10.0~12.5% 0.12~0.22% -
316Ti 0,08% 2,0% 0,75% 0,045% 0,03% 16.0~18.0% 10.0~14.0% 0,10% 5x% (C+N)~0.70%

 

MECHANISCHE EIGENSCHAFTEN

Grad

Dehnfestigkeit

(MPa)

 

Streckgrenze

Minute (MPa)

 

Dichte

(g/cm3)

Brinell

(HB) maximal

316 500~700 200 8 215
316L 520~680 220 8 215
316LN 580~780 205 8 220
316Ti 515Min 205 8 209

 

VORTEILE VON GESCHWEISST

  • Geschweißte Rohre sind gewöhnlich kosteneffektiver als ihre nahtlosen Äquivalente.
  • Geschweißte Rohre sind normalerweise leicht verfügbarer als nahtlos. Die längere Vorbereitungs- und Anlaufzeit, die für nahtlose Rohre erfordert wird, kann TIMING problematisch nicht nur machen, aber sie gewährt auch mehr Zeit für den Preis der Materialien zu schwanken.
  • Die Wandstärke von geschweißten Rohren ist im Allgemeinen konsequenter als die von nahtlosen Rohren.
  • Die interne Oberfläche von geschweißten Rohren kann vor der Herstellung überprüft werden, die nicht mit nahtlosem möglich ist.

VORTEILE VON GESCHWEISST

  • Der erkannte Hauptvorteil von nahtlosen Rohren ist, dass sie keine Schweißungsnaht haben.
  • Nahtlose Rohre liefern Seelenfriedenn. Obgleich es keine Fragen mit den Nähten von den geschweißten Rohren geben sollte, die von den angesehenen Herstellern geliefert werden, verhindern nahtlose Rohre jede mögliche Möglichkeit einer schwachen Naht.
  • Nahtlose Rohre haben besseres ovality oder Rundung, als geschweißte Rohre.