2" 3" 4 Grad B des Zoll-inländischer nahtloser Kohlenstoffstahl-Rohr-API ASTM A106

Herkunftsort Jiangsu, China
Zertifizierung ISO 9001 ,CE
Min Bestellmenge PC 1
Lieferzeit 7~10 Werktage
Zahlungsbedingungen L/C, T/T, Western Union
Versorgungsmaterial-Fähigkeit 5000 Tonne/Tonnen pro Monat
Produktdetails
Produktname Kohlenstoffstahl-Rohr Standard ASTM, ASME, API
Typ Nahtloses Rohr (SMLS) Rohrende Einfaches Ende, abgeschrägtes Ende, trat
Markieren

2 Kohlenstoffstahlrohr

,

3 Kohlenstoffstahlrohr

,

4-Zoll-Kohlenstoffstahlrohr

Hinterlass eine Nachricht
Produkt-Beschreibung
ASTM A106 Nahtloses Kohlenstoffstahlrohr

Nahtloses ASTM A106-Druckrohr (auch als ASME SA106-Rohr bekannt) wird häufig beim Bau von Öl- und Gasraffinerien, Kraftwerken, petrochemischen Anlagen, Kesseln und Schiffen verwendet, wo die Rohrleitungen Flüssigkeiten und Gase transportieren müssen, die höhere Temperaturen und Drücke aufweisen .

ASTM A106 Grade B-Rohre entsprechen ASTM A53 Grade B und API 5L B in Bezug auf die chemische Position und die mechanischen Eigenschaften. Verwenden Sie im Allgemeinen Kohlenstoffstahl und eine Streckfestigkeit von mindestens 240 MPa, Zugfestigkeit von 415 MPa.

 

MECHANISCHE EIGENSCHAFTEN

Nahtlos und geschweißt Zugfestigkeit Ertragsstärke

A106 Klasse A

330 MPa

205MPa

A106 Klasse B 415MPa 240MPa
A106 Klasse C 482MPa 275MPa

 

CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG

Element Kohlenstoff, C Mangan, Mn Ohosphorus, P Schwefel, S
A106 Klasse A 0,25 % 0,27 ~ 0,93 % 0,035 % 0,035 %
A106 Klasse B 0,30 % 0,29 ~ 1,06 % 0,035 % 0,035 %
A106 Klasse C 0,35 % 0,29 ~ 1,06 % 0,035 % 0,035 %

 

Prüfanforderungen für nahtlose Rohre aus Kohlenstoffstahl A106

(1)Hydrostatische Prüfung:

Inspektionstestdrücke erzeugen eine Spannung in der Rohrwand, die 60 % der angegebenen Mindeststreckgrenze (SMYS) bei Raumtemperatur entspricht.Der maximale Druck darf 2.500 psi für NPS 3 und darunter und 2.800 psi für die größeren Größen nicht überschreiten.Der Druck wird mindestens 5 Sekunden lang aufrechterhalten.
(2) Mechanische Tests:
Zugversuch: Entweder quer oder längs sind für NPS 8 und größer akzeptabel
Zugversuche kleiner als NPS 8: Nur Längsversuche
Abflachungstest: NPS 2 und größer
Biegetest (kalt): NPS 2 und darunter

 

 

A106 ROHRBESCHICHTUNGSARTEN FÜR ROHRE AUS KOHLENSTOFFSTAHL GEGEN KORROSIONSUMGEBUNGEN

Um die Beständigkeit von Stahlrohren in Korrosionsumgebungen zu erhöhen, bietet Octal verschiedene Arten von Beschichtungssystemen zum Schutz vor Korrosions- und Abriebbruch an.

  • 3PE-beschichtet, 3-lagige Polyethylenbeschichtung
  • FBE-beschichtete, fusionsgebundene Epoxidbeschichtung
  • Verzinktes, feuerverzinktes Stahlrohr, kalt elektrisch verzinkt
  • Massiv-, CRA-, plattierte und ausgekleidete Rohre, Plattierungs- und Auskleidungsmaterial aus legiertem Stahl auf Kohlenstoffstahlmaterial

ROHRE AUS KOHLENSTOFFSTAHL STANDARD UND SORTEN (NAHTLOS UND GESCHWEISST)

  • ASTM A106 Gr.B in Seamless (Unterschiede zwischen ASTM A106- und A53-Rohren)
  • ASTM A53 Gr.A, B in nahtlosem, geschweißtem ERW und verzinktem, feuerverzinktem Stahlrohr
  • ASTM A179 Gr.C in Seamless (Für nahtlose kaltgezogene Wärmetauscher- und Kondensatorrohre aus kohlenstoffarmem Stahl)
  • ASTM A192 (Für nahtlose Kohlenstoffstahl-Kesselrohre für Hochdruckbetrieb)
  • ASTM A252 (Für geschweißte und nahtlose Stahlrohrpfähle)
  • ASTM A333GR.1, 2, 3, 4, 5, 6 (Für nahtlose und geschweißte Stahlrohre für Tieftemperaturanwendungen und andere Anwendungen mit erforderlicher Kerbzähigkeit)
  • ASTM A134 und ASTM A135 (Für elektrisch widerstandsgeschweißte ERW-Stahlrohre)
  • API 5L Rohr, ISO 3183 / API 5L Gr.A, B, X42, X46, X52, X56, X60, X65, X70, X80 aus nahtlosem und geschweißtem (LSAW, SSAW, ERW) Stahlrohr, für die Erdöl- und Erdgasindustrie, Stahlrohr für Pipeline-Transportsysteme.
  • DIN 2440 nahtlose und geschweißte Stahlrohre gilt für mittelschwere Rohre, die zum Verschrauben geeignet sind.(DIN2444 Verzinkte Stahlrohre, zum Feuerverzinken)
  • CSZ Z245 Nahtloses und ERW-geschweißtes Rohr (ausgenommen elektrogeschweißtes Niederfrequenzrohr), SAW-Stahlrohr, das für Öl- und Gaspipelinesysteme bestimmt ist.
  • NBR 8261 Kaltgezogenes, kaltgeformtes, geschweißtes Stahlrohr mit kreisförmigem Querschnitt, quadratisch oder rechteckig, für Konstruktionszwecke.
  • AWWA C-200 für Stahlwasserleitung

Weiteres Standardmaterial für besondere Anforderungen erhältlich

2" 3" 4 Grad B des Zoll-inländischer nahtloser Kohlenstoffstahl-Rohr-API ASTM A106 0